Ausbildung bei uns – Arbeiten und lernen auf Augenhöhe

Bei der ELMER-Gruppe kannst du aus fünf Ausbildungsberufen wählen und dich bei einem führenden SHK-Fachgroßhändler zum Spezialisten weiterentwickeln.

Zurück | ELMER-Gruppe / Karriere / Ausbildung

Mit der ELMER-Gruppe von Anfang an auf Erfolgskurs

Als modernes, mittelständisches Familienunternehmen zeichnen wir uns durch Persönlichkeit und Nähe zu unseren Geschäftspartnern aus. Und das schon seit 1965. Zur ELMER-Gruppe gehören neben den ELMER-Häusern auch die Handelsgesellschaften Menge, Schmitz, Tigges + Zepke, Zimmer und Kellermann, Reichwald, Bechem und Reinshagen & Schröder.

Auszubildene der ELMER-Gruppe
Wer wir sind

Erfolgreiches Familienunternehmen

Die ELMER-Gruppe ist als führender Fachgroßhändler für Sanitär-, Heizungs- und Klimabedarf (SHK) starker Partner für die Fachhandwerker der SHK-Branche. Dank modernster Warenwirtschafts- und Logistiksysteme, umfangreicher Produktsortimente und Dienstleistungen sowie einem einzigartigen Bestandslager schreibt die ELMER-Gruppe Erfolgsgeschichte und wächst weiter.

90+

Abholmärkte

40+

badezimmer.de Badausstellungen

6

Logistikzentren

200+

Azubis
Ausbildungsberufe

Die ELMER-Gruppe bildet aus

Während deiner dreijährigen Ausbildung lernst du vor allem den Vertrieb und den Einkauf mit allen kaufmännischen Aspekten kennen. Für den kompletten Durchblick durchläufst du zudem wichtige Bereiche wie Logistik, Finanzbuchhaltung, Verwaltung und Marketing. So erwirbst du spezielle Kenntnisse über die komplexen Auftragsprozesse und die logistischen Verzahnungen in einem Handelsunternehmen.

Hier bist du Mittler und Bindeglied zwischen den Anforderungen der Fachabteilungen und deren Realisierung in den IT-Systemen. Während deiner dreijährigen Ausbildung lernst du alles, um unsere verschiedenen Systeme zu supporten und die Kollegen:innen mit IT zu unterstützen. Du bist außerdem für die Systemverwaltung (Netzwerkadministration, Datenbankverwaltung etc.) und die technische Einrichtung der einzelnen Arbeitsplätze zuständig.

Dieser neue Ausbildungsberuf ist auf digitale Geschäftsmodelle ausgerichtet und macht dich fit in Sachen Onlinemarketing, Multi-Channel-Vertrieb und Kundenkommunikation. Du lernst Nutzerverhalten zu analysieren und wie die Customer Journey mit passenden Strategien optimiert werden kann, planst und entwickelst Kampagnen für uns und unsere Produkte, kooperierst dazu mit unseren Fachabteilungen sowie externen Dienstleistern. Diese SPEZIALISTEN-Ausbildung dauert drei Jahre und hat, wie der Name schon sagt, einen kaufmännischen Background. Denn auch online müssen unsere Sortimente bewirtschaftet werden, müssen Rechtliches und Vertragliches stimmen. Bei uns lernst du alles rund um diesen spannenden, abwechslungsreichen Beruf.

Die Logistik befasst sich mit der Organisation, Steuerung, Bereitstellung und Sicherung aller Warenflüsse in unserer Unternehmensgruppe. Du lernst in Praxis und Theorie alle Mechanismen und Werkzeuge kennen, um in diesem faszinierenden Beruf den steigenden, auch den digitalen Anforderungen gerecht zu werden. Zusätzlich machen wir dich während deiner dreijährigen Ausbildung auch mit den kaufmännischen Prozessen vertraut, die eng mit der Logistik vernetzt sind.

Deine zweijährige Ausbildung zum Fachlagerist vermittelt dir Kenntnisse über die Abläufe und Tätigkeiten, die in einem modernen Logistikzentrum an der Tagesordnung sind. Du lernst verschiedene Lagertechniken kennen und wirst in die spezielle Bedienung von Flurförderfahrzeugen eingewiesen.

Unsere Kunden sind SHK-Fachhandwerker
Fachgroßhandel – das heißt dreistufiger Vertriebsweg: Wir kaufen unsere Ware bei der Industrie ein und verkaufen sie an Fachhandwerker, die die Sanitär- und Heizungsprodukte später einbauen – „Business to Business“ eben. Ein Endkunde kauft also nicht direkt bei der ELMER-Gruppe ein, sondern wendet sich an einen SHK-Fachhandwerksbetrieb in seiner Nähe.

Lernen und arbeiten in vielfältigen Berufsfeldern
Ob in den Ausstellungen, in der Logistik, im Innen- oder Außendienst oder im Abholmarkt – mit mehr als 1.600 Mitarbeitern:innen in den unterschiedlichsten Bereichen ist die ELMER-Gruppe einer der attraktivsten Ausbildungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen. Die meisten Mitarbeiter:innen arbeiten bei der ELMER-Gruppe im Vertrieb: in unseren inspirierenden Ausstellungen, im Innendienst oder im Abhollager, aber auch im Außendienst, der die Fachhandwerker in ihrer Firma besucht. Die 6 Logistikzentren haben auch jede Menge Fachkräfte und außerdem ganz viele Berufskraftfahrer, die dafür sorgen, dass alles bei den Kunden ankommt. Damit all das an den vielen Standorten funktioniert, gibt es die zentralen Abteilungen am Hauptstandort in Bottrop: Dort ist die IT-Abteilung, die die ganze Unternehmensgruppe vernetzt, aber auch die Marketingabteilung, der Zentraleinkauf, die Finanzbuchhaltung, die Personalabteilung und vieles mehr.

Nachwuchskräfte zukunftsorientiert ausbilden
Weil die ELMER-Gruppe kontinuierlich weiterwächst und wir unsere Expertise am liebsten hausintern ausbauen, setzen wir auf den eigenen Nachwuchs. Wir sind stolz auf unsere hohe Übernahmequote nach der Ausbildung und unsere geringe Fluktuation. Viele Mitarbeiter:innen sind schon seit Jahren für unsere Unternehmensgruppe tätig – einmal ELMER-Gruppe, immer ELMER-Gruppe.

Ansprechpartnerin

Jetzt für eine Ausbildung bei der ELMER-Gruppe bewerben!

Janine Kretschmer, Ansprechpartnerin für eine Ausbildung in der ELMER-Gruppe

Deine Ansprechpartnerin

Janine Kretschmer
02041 179-0
azubi@elmer-gruppe.de
Elmer GmbH & Co. KGIndustriestraße 4446240 Bottrop